KomBI-Laufbahnberatung

Kompetenzorientiert – Biografisch – Interkulturell

Durchsuche Beiträge mit Schlagwörtern Fortbildung

Die Fortbildung KomBI-Laufbahnberatung findet 2014 erstmals in den Räumen von Tür an Tür Integrationsprojekte gGmbH in Augsburg statt. Passend zur Premiere wird das Material vom KomBI-Team komplett überarbeitet und in ein neues Design gepackt. Geplant ist es, bis Ende 2014 alle Tools und Materialien vorliegen zu haben. Erstmals werden dann auch die Arbeitsblätter in einfachem […]

Wir freuen uns heute neue Termine für den nächsten Durchgang unserer Schulung zur Qualifizierung ehrenamtlicher Berater_Innen bekannt geben zu können. Die Schulung umfasst 14 Tage, verteilt auf 7 Terminblöcke. Diese spezielle Qualifizierungsmaßnahme richtet sich an ehrenamtliche Berater_Innen mit Migrationsgeschichte. Neben der Fortbildung zur KomBI-Laufbahnberatung beinhalt die Qualifizierung Empowerment-Trainings, Wahlseminare zu rechtlichen Grundlagen wie AGG, Ausländergesetz, […]

Am 11. und 12. Oktober 2012 fanden in den Räumlichkeiten der GbF (Gesellschaft für berufliche Förderung Aschaffenburg) die ersten beiden Workshoptage (von insgesamt zehn) der KomBI-Laufbahnberatung statt. Die zwei Dozentinnen aus München, Katya Fortuné und Gabriele Schmitt, boten den insgesamt 18 Teilnehmern einen ersten Einblick in die Arbeit mit den Methoden von KomBI. Die Fortbildung […]

Qualifizierung von ehrenamtlichen Berater_Innen mit Migrationsgeschichte zu KomBI-Laufbahnberater_Innen – 2012/13   Diese spezielle Qualifizierungsmaßnahme richtet sich an ehrenamtliche Berater_Innen mit Migrationsgeschichte. Neben der Fortbildung zur KomBI-Laufbahnberatung beinhalt die Qualifizierung Empowerment-Trainings, Wahlseminare zu rechtlichen Grundlagen wie AGG, Ausländergesetz, Anerkennungsgesetz, Beratungsnetzwerke vor Ort, ein weiterführendes Praktikum (optional) und einen Abschlussworkshop mit persönlicher Laufbahnplanung der Teilnehmenden.

Wir freuen uns heute neue Termine für den nächsten Durchgang unserer Schulung bekannt geben zu können. Termin 1: 26.-27. April 2012 Termin 2: 14.-15. Juni 2012